CHRISTOPHER M. KLEIN

Ökoeth-investing

Geld ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial anlegen und intelligent investieren: Profitiere vom Megatrend Nachhaltigkeit und faire Geldanlage (ganz ohne Verzicht auf Rendite!)

180 Seiten | 3. Auflage 2020
Erschienen: 2018
Sprachen: DE | FR
ISBN Taschenbuch: 978-3947061884
ISBN Hardcover: 978-3947061396
Auch als Hörbuch erhältlich!

Erhältlich bei: 

Klappentext

Du willst Geld anlegen und strategisch vermehren? Hast aber keine Lust das mit Waffengeschäften und Raubbau an der Natur zu tun?

Dann gehörst Du zu einer immer größeren Gruppe von Menschen, die nach Möglichkeiten suchen, ihr Geld ökologisch und ethisch vertretbar zu investieren – den Ökoethinvestoren. Sie sehen Rendite nicht mehr nur allein aus einem finanziellen Blickwinkel, sondern auch im Kontext sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit. Pauschalaussagen, man könne sein Geld nicht ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial anlegen, ohne hierfür massiv auf Rendite zu verzichten, sind schließlich schon lange widerlegt. Nicht selten ist sogar das das Gegenteil der Fall. Ökoethinvestoren verzeichnen häufig sicherere und höhere Renditen!

Dieses Buch führt Dich von der theoretischen Grundlage Schritt-für-Schritt in die Praxis nachhaltiger Geldanlagen. Das Highlight? Acht Strategien, wie auch Du Dein Geld nachhaltig anlegen und wachsen lassen kannst.

Über den Autor

Christopher Klein steht für spannende, alltagsnahe und motivierende Finanzliteratur. Der mehrfache Bestseller-Autor sucht in seinen Büchern praxisorientierte Antworten auf die Frage, wie man das Hamsterrad verlassen und finanziell freier leben kann – und zwar nicht erst im Alter von 70 Jahren!

Presse- und Kundenstimmen

für Ökoethinvesting

»Wer sich für ökologisch-nachhaltiges und ethisch-soziales Investieren interessiert – wie zum Beispiel viele Millennials – der findet in diesem Büchlein mannigfaltige Anregungen. Und das, ohne auf Rendite verzichten zu müssen. Hier macht der Autor mehrfach deutlich, dass nachhaltiges Investieren nicht zu Lasten der Rendite gehen muss.«

Dr. Jürgen Nawatzki (ETF-Blog)

»Ökoethinvesting mag vielleicht nicht jedem sofort ein Begriff sein. Es ist eine Zusammensetzung aus den Begriffen ökologisch, ethisch und investing. Das Buch von Christopher Klein eignet sich für jeden, der diese drei Bereiche kombinieren und sich darüber informieren möchte. Sprich, sein Geld nachhaltig investieren und strategisch vermehren, ohne der Natur oder Menschen zu schaden. Die Pauschalaussagen, man könne sein Geld nicht ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial anlegen ohne hierfür massiv auf Rendite zu verzichten, gehört seit einigen Jahren der Vergangenheit an. Das Buch „Ökoethinvesting“ führt von der Theorie nachhaltiger Investments Schritt-für-Schritt in die Praxis nachhaltiger Geldanlagen. Es bietet Strategien, wie man sein Geld nachhaltig investieren und ökologischen Vermögensaufbau betreiben kann. Außerdem findet man in ihm einen Ratgeber zur Auswahl des richtigen Tagesgeldkontos. Klein zeigt auf, dass es grüne und ethische Renditen eben doch gibt. Teilweise sogar ohne Verzicht.«

»Geld ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial anlegen, so beschreibt Christopher Klein seine Wortschöpfung Ökoethinvesting. Mit seinem gleichnahmigen Buch liefert er eine gelungene Momentaufnahme des aktuellen Marktes für Grüne Geldanlagen in Deutschland. Neben einem Ratgeber zur Auswahl des richtigen Tagesgeldkontos und zum ökologischen Vermögensaufbau liefert das Buch acht Strategien zum ökologisch-nachhaltigen und ethisch-sozialen Investieren. Grüne Geldanlagen, wie unter anderem nachhaltige börsengehandelte Fonds (ETFs), Crowdinvesting oder Walddirektinvestments werden festumrissen erklärt und das Für und Wider von Investments in die jeweiligen Anlageklassen erörtert. […] Der Autor gebraucht eine klare Sprache, die auch unerfahrenen Anlegern einen einfachen Zugang in die komplexe Materie der nachhaltigen Vermögensanlagen bietet. Klein begegnet dem Leser auf Augenhöhe, ohne in herablassendes „Mansplaining“ zu verfallen und verzichtet auf die in der Finanzwelt verbreiteten Vertriebsfloskeln. Ökoethinvesting ist Finanzliteratur, die im persönlichen Belletristik-Lesekanon Abwechslung im Stile eines betriebswirtschaflichen Infotainments bietet. Analysten und Freunde umfänglicher Finanzfachliteratur werden mit den 158 Seiten nicht auf ihre Kosten kommen. Für Einsteiger ist das Buch aber eine Leseempfehlung wert, denn es bietet Orientierung in einem komplexer werdenden Markt.«

Buchempfehlung von Forest Finance

„Dieses Geschenk führt zu einem sichereren Umgang mit Geld, zu selbstbewussteren Entscheidungen und in Folge zur eigenen finanziellen Unabhänigkeit.«

Veronika Sepp im Podcast „Geld mit Sinn“

Für alle, die gerne
pragmatisch denken:
„Ökoeth-Investing“
von Christopher M.
Klein

Christopher Klein, Bestseller-Autor von
mehreren Finanzbüchern und Gründer
des Buchverlages KLHE, weiß: Heutzutage
ist es nicht mehr schwer, Geldanlagen mit
Renditen und nachhaltigem Einfluss zu
verbinden. Die Zeiten, in denen man sich
für eines der beiden entscheiden musste,
sind vorbei. Solange man Krisen stoisch
aussitzt und einen langfristigen
Anlagehorizont im Blick hat, steht man am Ende auf der
Gewinnerseite, schreibt er. Denn der Anlageerfolg von Investor:innen
hängt bis zu 90 Prozent vom Anlagezeitraum ab, nur etwa zu 2 Prozent
vom Zeitpunkt der Investition. Klein zeichnet sich durch einen
pragmatischen Schreibstil aus, der trotz aller Logik nicht steif oder gar
langweilig ist. Der Autor erklärt in seinem Bestseller, was die oftmals
auch als Floskeln gebrauchten Begriffe „ökologisch“ bzw „ethischsozial“ tatsächlich bedeuten, was es mit dem magischen InvestmentViereck auf sich hat und informiert die Leser:innen über nachhaltige
ETFs und Aktien. Zu den beiden großen Themen
ETFs und Aktien hat
der Autor außerdem jeweils eine
„Best-Of“-Auswahl erstellt, in denen
er 36 nachhaltige ETFs bzw. 49 ethisch-soziale Aktien vorstellt, in die
sich ein Investment lohnen könnte. Und weil Praktikabilität und
unmittelbare Anwendbarkeit in Kleins Büchern oberste Priorität
haben, gibt es am Ende des Buches
sechs nachhaltige
Musterportfolios
– sozusagen als Starthilfe.

Buchempfehlung Anna Dunst (emotion.de)

Abonniere jetzt den KLHE-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden!

  • Neuveröffentlichungen zum Sonderpreis
  • Exklusive Podcasts und Interviews
  • Kostenlose E-Mail Workshops
  • Und vieles mehr!

GbR - C. Klein & J. Helbig
Hortensienstraße 26
40474 Düsseldorf
© 2020

Noch Fragen?

Finde uns im Netz